Wir trauern um

Johann Sock (87)

* 11.09.1931 08.06.2019

Datum: 03.12.2022
Uhrzeit: 19:08 Uhr
Ort: Schwaz

Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@derbestatter.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

Johann Sock


Kondolenzbuch

† 08.06.2019

Erika Springer:

Herzliche Anteilnahme am Heimgang des Bruders meiner Taufpatin Zita
entbietet
Erika Springer-Prem
mit Familie

Geschrieben am 15.06.2018 um 16:25

Christian und Ingrid:

Lieber Hans,

du warst nicht nur über viele Jahre ein guter Nachbar (im besten Sinne des Wortes), wofür wir uns auch jetzt noch herzlich bedanken. Du hast immer das Wohl der Mitmenschen im Auge gehabt und aber auch deine ganze Tatkraft dafür eingesetzt. A guates Platzerl da oben wünschen wir dir von Herzen.

Christian und Ingrid

Geschrieben am 15.06.2018 um 13:37

Bernhard und Helga Fügenschuh:

Den Hans nicht zu lieben ist unmöglich. Er war so liebevoll und hellhörig und immer positiv eingestellt. Wir können uns nicht vorstellen, dass über seine Lippen böse Worte gekommen sind. Er hat die Menschen gern gehabt und war für sie immer da.
Im Gebet verbunden erinnern wir uns gerne an Hans.
Herr gib ihm die ewige Ruhe, Herr lass ihn ruhen in Frieden. Amen

Geschrieben am 14.06.2018 um 11:24

Prof.Ing.Helmut Mader, LTPräs.a.D.:

Lieber Hans,
nun bist Du uns dorthin voraus gegangen, wohin wir alle auch schon längst unterwegs sind. Viele Jahre haben wir gemeinsam im LT gesessen und in der Gesellschaft für dieselbe Sache gearbeitet. Du warst uns immer ein Vorbild an Fleiß, Gewissenhaftigkeit und vor allem mit Deiner ausgleichenden Art. Möge Dir das viele Gute, das Du geschenkt hast, im Himmel gelohnt werden. Ruhe in Frieden.

Geschrieben am 12.06.2018 um 09:03

Kolpingsfamilie Schwaz:

"Solange ich gekonnt, habe ich gearbeitet; wird's Feierabend früher als gedacht, nun, in Gottes Namen." A.K. Wir werden Hans, in ewiger und dankbarer Erinnerung behalten. Aufrichtige Anteilnahme im Namen der Kolpingsfamilie Schwaz Vorsitzende Petra Vogler

Geschrieben am 08.06.2018 um 19:59